Законодательство Европейcкого Союза о конкуренции

WTO-Klage: Sanktionen gegen Russland völkerrechtswidrig?

Gastkommentar von Dr. Georg Zanger im Wirtschaftsblatt vom 25. April 2014

Riskanter Mehrwert

Artikel im Extradienst ed 05/31.05.2012

Мета-теги

Кража фирменного имени при помощи Мета-тег

Werbung von Rechtsanwälten

Werbeverbot für Rechtsanwälte

Marktführer und Machtmissbrauch

Ausgabe: Wirtschaftsblatt, Seite: 23

Die Dienstleistungsrichtlinie schafft Arbeitsplätze

Die EU-Kommission hat 2006 zum "Jahr für Arbeitskräftemobilität" erklärt, Ziel ist dabei, dass EU-Bürger in jedem Mitgliedstaat ihre Dienste auch als unselbstständige Arbeitnehmer ohne Beschränkungen anbieten können....

Fusionskontrolle: Rückabwicklung bei Verstoß?

Wenn die EU-Kommission bei Unternehmenszusammenschlüssen Zusagen von Unternehmen wie Coca-Cola für bindend erklärt oder bei der Fusion von Siemens und VA Tech Auflagen erteilt, dann stellt sich die Frage, was passiert, wenn diese...

Weg frei für grenzenlosen Wettbewerb

Das EU-Wettbewerbsrecht schützt nicht nur Konzerne, sondern auch die Interessen der kleinen und mittleren Unternehmen (KMU) sowie die Konsumenten. Kartell-, Vergabe-, Beihilfenrecht und Wettbewerbsgesetz (UWG) wurden geschaffen,...

Wettbewerbsrecht - Kein Privileg der Konzerne

Margot Wallström, die "Mr. PR" der EU hat in einem Interview wörtlich ausgeführt: "Die Menschen wollen wissen, was die EU für sie persönlich tut". Laut orf.at vo 16.3.2005 verspüren fast 70 Prozent der...

Konsumenten mit Firmen gleichstellen - Weg frei für private Schadenersatzansprüche

Der Erfolg des Vereins für Konsumenteninformation vor dem Europäischen Gericht (EuG) in Sachen Lombard-Kartell bedeutet auch eine deutliche Aufwertung der Rolle des Konsumenten als Teamspieler im Konzert mit Unternehmen zu...

Wettbewerb und Konsumenten

Noch sind die Unternehmer priviligiert, als Hüter des fairen Wettbewerbs zu funktionieren. Die Entwicklung in der EU deutet darauf hin, dass die Konsumenten künftig gemeinsam und unabhängig voneinander mit den Unternehmen tätig...

Änderung des europäischen Kartellrechts

"Die Erweiterung bringt die größte Änderung des Kartellrechts seit 50 Jahren." Dr. Georg Zanger

Neues EU-Wettbewerbsprinzip

Endlich grenzenloser Wettbewerb

1 2 >