Internationales Recht im Internet

Seit einigen Jahren bemühen sich viele Staaten um eine international gültige Rechtsordnung, die das Recht im Internet regelt. Denn die Normen des nationalen Rechts reichen nicht aus, wenn über die Grenzen hinweg Verträge abgeschlossen werden: einerseits hat jedes Land seine eigenen Grundsätze, wann welches Recht zur Anwendung kommt, andererseits gibt es kein allgemein gültiges einheitliches internationales Privatrecht.

 

Ausgabe: Profit Nr. 11/1998, Seite: 17

 


weiter zu ...