Digitale Bearbeitung

Das Urheberrecht schützt Autoren vor jeder Veränderung und Bearbeitung ihrer Werke. Aufgrund dieses Ausschlussrechtes bedarf jeder Dritte zur Nutzung des Werkes der vorherigen Zustimmung des Urhebers. Der Urheber kann diese Zustimmung erteilen oder auch versagen.

 

Ausgabe: Konstruktiv, Seite: 209

 


weiter zu ...