Datenschutz im Internet

Daten über die eigenen Kunden, deren Kaufgewohnheiten und sonstigen Vorlieben dienen der zielgruppenorientierten Gestaltung von Produkten und Vertriebswegen. Der Besitz von Daten bedeutet Macht. In den USA haben sich große Produktionsunternehmen im Kampf gegen den Handel zusammengeschlossen und Kundendaten untereinander ausgetauscht. Sie haben dadurch Macht über ihre Kunden bekommen und konnten dem Handel ihre Bedingungen aufzwingen.

 

Ausgabe: Profit Nr. 12/1998, Seite: 17

 


weiter zu ...