Zugaben im Wettbewerb

Unternehmer mit einer breit gestreuten Zielgruppe bedienen sich zunehmend des Lockeffekts von sogenannten Zugaben. Unter Zugaben versteht die Rechtsprechung einen zusätzlich gewährten Vorteil, der unentgeltlich neben einer (Haupt-)Ware gewährt wird und im vorhinein angekündigt wird.

 

Ausgabe: Horizont 33-34/99, Seite: 12

 


weiter zu ...