Architekt und Internet

In den Medien wird intensiv diskutiert, inwieweit sogenannter "E-Commerce" den traditionellen Detailhandel verdrängen wird. Unbestritten ist inzwischen lediglich, dass im Verhältnis von Business zu Business das Internet nicht mehr wegzudenken ist. Ebenso verhält es sich für den Beruf eines Architekten, meint Georg Zanger.

 

Ausgabe: Konstruktiv S. 215, Okt./Nov. 1999

 


weiter zu ...