China Connection

Seit Jahren bestreitet Prof. Georg Zanger ein Netzwerk mit Rechtsanwälten, Unternehmern sowie staatlichen Organisationen aus der VR China und führt chinesische Investoren aus der VR China nach Österreich und andere EU-Staaten.

 

Anfang 2010 wurde gemeinsam mit österreichischen Unternehmern der Verein „Austrian-Chinese Business Association“ (ACBA) gegründet, der den regelmäßigen Interessensaustausch zwischen chinesischen und österreichischen Unternehmen auf rechtlicher Basis fördert. Im Beirat der ACBA sind namhafte Persönlichkeiten des wirtschaftlichen Lebens aus China und Österreich vereint.

 

Seit 2017 gibt es mit der "European-Chinese Science and Education Association" (ECSEA) eine Organisation, deren Ziel die Verbesserung des Kultur- und Bildungsaustauschs zwischen China und Europa ist. Sie bietet insbesondere jungen Menschen die Möglichkeit zu interkulturellem Austausch auf globalem Parkett. Um die rechtlichen Voraussetzungen des Schüler- und Studentenaustausches von Ost nach West zu meistern, wurde die Nadja GmbH gegründet, die sich um Aufenthaltsgenehmigungen und Behördengänge kümmert.

 

Ich lade Sie ein, sich auf den folgenden Seiten umzusehen und unsere spannenden Aktivitäten im Zusammenhang mit China kennenzulernen.

China Desk - Kompetenz gebündelt

 

Unser kompetentes Team kümmert sich um Ihr China-Anliegen.

 

 

 

>> mehr lesen

Partner-Kanzleien: Netzwerk und Kompetenz

 

Durch unser Netzwerk in China sind Sie auch im Reich der Mitte bestens betreut.

 

 

>> mehr lesen

Vorträge, Veranstaltungen, Wirtschaftsmissionen

Als ein begehrter Vortragender und Brückenbauer ist Prof. Dr. Zanger bei einer Vielzahl von Events bzw. Delegationsreisen präsent.

 

>> mehr lesen


Austrian-Chinese Business Association

Der gemeinnützige Verein verbindet Unternehmen aus Österreich und China.

 

 

>> mehr lesen

European-Chinese Science & Education Association

Der gemeinnützige Verein unterstützt den Bildungs- und Wissenschafts-austausch.

 

 

>> mehr lesen




Updates, Events, Artikel zu China-Themen

Brücke nach China

Die Austrian Chinese Business Association fungiert als Brücke zwischen der Volksrepublik China und Österreich. Die ACBA veranstaltet monatliche Events mit bedeutenden Unternehmern, Politikern und Universitätsprofessoren. Sie bietet ihren Mitgliedern Hilfe bei der Gründung und Zusammenführung von Unternehmen und unterstützt den Handel mit Produkten und Dienstleistungen aus beiden Staaten. Der Verband steht im Kontext mit der österreichischen Bundesregierung, den Ministerien und Behörden.

mehr lesen

Member of Weihai Mayor's International Economic Advisory Council

Nun ist es offiziell: Mir wurde die Ehre zuteil, zum offiziellen Wirtschaftsberater der Stadt Weihai bestellt und im Beratungsteam der Stadt aufgenommen zu werden.

 

mehr lesen

ACBA Veranstaltung: China - aktuelle Marktentwicklungen, Trends und Chancen

Drei hochkarätige Experten, darunter

 

- GAO Xingle Botschaftsrat für Wirtschaft und Handel, Botschaft der VR China in Österreich zum Thema "Wie sieht China die neue Situation nach dem Staatsbesuch?"

- Gerald Mayer, Senior Manager, Internationale Beziehungen & Analysen, Österreichische Kontrollbank (OeKB) zum Thema "Überblick der aktuellen wirtschaftlichen Entwicklungen in China – Chancen und Risikoaspekte österreichischer Unternehmen am chinesischen Markt"

und Gerhard Scharinger, Head of Markets and Corporate Hedging, Western Union Business Solutions zum Thema "EUR, USD oder doch RMB?",

 

geben aus ihren spezifischen Blickwinkeln Antworten und Lösungsideen.

 

mehr lesen

ACBA-Präsident äußert sich zum Handelskonflikt zwischen China und USA

Beijing

Der Präsident der Austrian Chinese Business Association (ACBA) Professor Dr. Georg Zanger hat sich am Sonntag in Beijing im Interview mit Radio China International zum Handelskonflikt zwischen China und den USA geäußert (...)

 

mehr lesen

Interview mit ACBA Präsident Prof. Dr. Georg Zanger

CR: Sehr geehrter Prof. Dr. Zanger die Austrian Chinese Business Association ist ein gemeinnütziger Verein, der sich die Stärkung der wirtschaftlichen Beziehungen und des kulturellen Austausches zwischen Österreich und China zum Ziel gesetzt hat. Was hat Sie dazu bewogen die ACBA zu gründen? Was sind die Aufgaben der ACBA? (...)

 

mehr lesen