Lesenswertes aus dem Jahr 2013

<<2012          2014>>

Österreich braucht chinesische Studenten

Ein Schlüssel zur Lösung des Fachkräftemangels besteht in der Ausbildung von Studenten aus Ländern wie China. Doch die bürokratischen Hürden sind derzeit noch zu groß.

 

Text von Georg Zanger in der Zeitschrift "Society" Ausgabe Nr. 364, 2013

mehr lesen

2013: Handel mit elektronischem Geld

Es ist der Markt der Zukunft

 

Worum ging's?

Es ist der Markt der Zukunft - Electronic Commerce. Die Aufgabe der heutigen Gesetzgeber ist es, für diesen Bereich entsprechende Normen zu schaffen. Dabei sind verschiedene Aspekte zu berücksichtigen, etwa die Notwendigkeit des "elektronischen Geldes", vor allem aber das Phänomen des Handels ohne Grenzen.

mehr lesen

20. Jahrestag der Hainan Airlines Group am 25.07.2013

Zum 20. Jahrestag lädt die Hainan Airlines Group zur "Nacht von Wien"

mehr lesen

27. Vorankündigung ACBA Medien-Event am 28.11.2013 im Hilton Vienna Danube

Wir laden Sie herzlich ein, bei unserem Event neue Aspekte zur Entwicklung der Medien und der Medienfreiheit in der VR China kennen zu lernen und an der Diskussion mit namhaften Medienleuten aus China und Österreich teilzunehmen.

mehr lesen

Strenge Regeln für mehr Gerechtigkeit

Anwalt Georg Zanger erklärt, wie jetzt auch ausländische Manager ins Visier der chinesischen Korruptionsbekämpfer geraten.

 

Gastkommentar in "Format" - Ausgabe 43, 2013

mehr lesen

Dr. Georg Zanger beim GASME - Business and Investors Forum China 2013 in Düsseldorf

Impressionen vom GASME Business Forum am 9. und 10. Oktober 2013

mehr lesen

Werden Selbstständige diskriminiert?

Dr. Georg Zanger setzt sich für KMUs ein

 

Sozialversicherung. Kleinunternehmer müssen Mindestbeträge zahlen, das versuchte eine Initiative durch Verfassungsklage zu kippen. Ohne Erfolg-das Thema ist aber nicht vom Tisch (...)

mehr lesen

2013: Meta Tags

Firmennamen-Klau in Meta Tags

 

Worum ging's?

Meta Tags sind Informationen über Internet-Seiten bzw. Anweisungen an Suchmaschinen, wie mit diesen Seiten verfahren werden soll. Wettbewerbsrechtliche Probleme können dann auftreten, wenn jemand einen anderen Firmennamen in seinen Meta Tags anführt, mti dem Zweck, damit Kunden abzuwerben (z.B. ein relativ unbekannter Softdrinkhersteller gibt in seinem Meta Tag das Keyword "Coca-Cola" ein, um damit die Bekanntheit der Marke für seine Web-Seite auszunützen).

 

mehr lesen

OLG Wien: Zur Abberufung des Stiftungsvorstands aus wichtigem Grund, samt Kommentar von Dr. Georg Zanger

Zeitschrift für Stiftungswesen, September 2013/Nr. 3

 

 

Den Wortlaut der Entscheidung finden Sie unter "mehr lesen"

mehr lesen

ACBA Jahresbericht 2012

The publication in German language gives a multiple perspective view on Chinese–Austrian business life. It features a key note article by Mr. Xia Yang, Counsellor of the Chinese Embassy in Vienna, referring to the need for green business in China. Dr. Oskar Andesner of the Austrian Chamber of Commerce in Beijing presents an overview of the bilateral economic development in 2012. Elisabeth Zhang details the development of Chinese outbound investments, followed by an article from Dr. Georg Zanger on legal implications for Chinese investments in Austria. 

 

mehr lesen

Snowden und die Pressefreiheit

Gastkommentar von Dr. Georg Zanger, extradienst Artikel vom 20.09.2013

 

Georg Zanger: "Zeitlos und ohne Rücksicht auf Zusammenhänge entstehen"

 

Die NSA soll in mehr als 80 Botschaften und Konsulaten weltweit ein eigenes Abhörprogramm ohne das Wissen des Gastlandes betrieben haben. (...)

mehr lesen

Ehepakte: Die Lehren aus dem Fall Glock

Artikel Wirtschaftsblatt vom 19.09.2013

 

Das Urteil des OGH in der medienträchtigen Causa Glock (7OB 80/13k) zeigt einmal mehr auf, dass Besserverdiener bzw. Unternehmer mit Ehepakten einen teuren Rosenkrieg vorbeugen können, analysiert Anwalt Dr. Georg Zanger (...)

mehr lesen

Ousmane C.: Freispruch nach Widerstand gegen Abschiebung auf Gangway

Der Standard, Artikel vom 13.09.2013

 

Ousmane C. wurde vom Vorwurf freigesprochen, Widerstand gegen die Staatsgewalt begangen zu haben (...)

mehr lesen

Nouvelles d'Europe

Dr. Georg Zanger in "Nouvelles d'europe"

mehr lesen

Werbeeinschaltung in "Nouvelles D'Europe"

 Werbeeinschaltung vom 30.08.2013 bis 05.09.2013 in chinesischer Zeitung "Nouvelles d'Europe"

mehr lesen

2013: Freiheitsstrafen für Provider?

"Provider entkriminalisieren"

 

Worum ging's?

Das Medium Internet bietet nicht nur den Vorteil der größtmöglichen Information, sondern auch den damit verbundenen Nachteil des Medien-Missbrauchs für kriminelle Inhalte. Durch inkriminierte Webseiten besteht erleichterter Zugriff auf Inhalte wie neonazistische Aussagen, Pornographie, Missbrauch von Autoritätsverhältnissen.

 

mehr lesen

Medieninhaber

Vortrag von Dr. Georg Zanger zum Medientransparenzgesetz

 

mehr lesen

Kooperationen in China

Für Kooperationen mit chinesischen Unternehmen empfiehlt es sich, die rechtlichen Rahmenbedingungen genau zu prüfen und die Besonderheiten der chinesischen "Knigge" zu beachten.

 

Text von Georg Zanger in Society, Ausgabe Nr. 1/2013

mehr lesen

Die digitale Spur

Der Fall des zurückgetretenen RBI-Chefs Stepic möge Auslöser für eine überfällige Diskussion sein: Über die Datenfalle Internet- und Missbrauchsmöglichkeiten.

 

Artikel von Georg Zanger in: extradienst, vom 21.06.2013

                                  

mehr lesen

China kauft in Österreich ein

Die Wirtschaftsmacht investiert so viel in Europa wie noch nie. Davon können auch heimische Unternehmen profitieren. Sie bieten, was Chinesen suchen: innovative Technik.

mehr lesen

Graf drohen hohe Schadenersatzforderungen

Artikel im Kurier vom 15.06.2013

 

Ein Gerichtsurteil bescheinigt FPÖ-Mann Martin Graf nun pflichtwidriges Verhalten als Stiftungsvorstand einer vermögenden Rentnerin (...)

mehr lesen

Oberlandesgericht Wien gibt Stifterin Gertrud Meschar Recht

Artikel im Profil vom 14.06.2013

 

Gerichtsurteil bescheinigt Martin Graf "grobe Pflichtverletzung"

 

mehr lesen

Merger & Acquisition in der VR China

Vortrag von Dr. Zanger zu Fusionen und Übernahmen in der VR China

 

Wie auch bei uns, gibt es in der VR China viele Wege, um ein Unternehmen zu gründen. Eine Variante, geschäftlich in China tätig zu sein ist der Weg über merger&acquisition.

 

 

mehr lesen

2013: Internet - rechtsfreier Raum?

Kontrolle versus Informationsfreiheit

 

Worum ging's?

Welches Recht ist anwendbar, kauft man ein Buch aus Deutschland und kommt es dabei zu Lieferschwierigkeiten , oder wird das falsche Buch geliefert? Solche Fragen kommen nicht auf bei allgemeiner Informationsbeschaffung, solche Fragen werden erst bei Abwicklung von Rechtsgeschäften im Internet (Electronic Commerce) relevant. Aufgrund des grenzüberschreitenden Phänomens der Cyberwelt ist es daher notwendig, Rechtsklarheit über die anzuwendende Rechtsordnung zu schaffen.

mehr lesen

2013: Kommentar zu DNA-Analysen

Die Wissenschaft der DNA-Analyse ist noch sehr jung und nicht ausgereift.

 

Es wird einer Vielzahl von kritischen Betrachtungen bedürfen, bis die Justiz DNA-Analysen jene hohe Bedeutung zumisst, die ihnen in den Medien zugeschrieben wird. In jedem Fall bleibt aber die Verpflichtung, durch andere natürliche Beweise, den Täter zu überführen. Der Grundsatz des Strafrechts "in dubio pro reo”, d. h. im Zweifel für den Angeklagten, verpflichtet die Verfolgungsbehörde, alle möglichen Wahrscheinlichkeiten miteinzubeziehen. Eine DNA-Analyse allein reicht daher in keinem Fall zur Überführung aus.

 

mehr lesen

2013: Praxis von DNA-Analysen

Trotz DNA: Im Zweifel für den Angeklagten

 

Im Rahmen einer mehrwöchigen Ausbildung hat sich Dr. Georg Zanger mit der Problematik von DNA-Analysen auseinandergesetzt. DNA-Werte geben immer nur Vergleichswerte gemessen an der Gesamtbevölkerung an. Selbst 1 % der Gesamtbevölkerung von Österreich lässt eine Auswahl von ca. 70.000 Menschen zu. Eine Wahrscheinlichkeit mit 99 % ist daher nicht geeignet, den Täter zu überführen, wenn nicht andere Beweise dazu geeignet sind.

 

mehr lesen

2013: DNA-Analysen

Worum geht's?

 

Die Gentechnologie ermöglicht es, den sogenannten zu erstellen. Durch DNA-Analysen ist es auch möglich, Strafrechtstäter zu überführen. Die Analysen werden von Experten, die Gutachten im Auftrag des Gerichtes erstellt. Problematisch ist diese Situation deshalb, da der Richter in der Regel nicht in der Lage ist, die . In der Regel entscheidet Art und Weise, wie der Gutachter seine Meinung präsentiert, darüber, welche Meinung beim Richter erzeugt wird.

 

mehr lesen

Ein Fünftel aller Studierenden kommt aus dem Ausland

Artikel vom "Der Standard" vom 28.03.2013

 

Immer mehr ausländische Studierende besuchen eine österreichische Hochschule. Derzeit sind es 65.000 - mehr als doppelt so viele als noch vor zehn Jahren. Im EU-Schnitt liegt der Anteil ausländischer Hörer bei neun Prozent, in Österreich sind es 21 Prozent. (...)

mehr lesen

Die Wichtigkeit persönlicher Beziehungen

Guanxi-Knigge für das Chinageschäft

 

Vortrag von Zhang Hongge bei der ACBA/Raiffeisen International Veranstaltung am 4.3.2013

mehr lesen

Friedliche und feindliche Übernahme am Beispiel chinesischer Strategeme

Vortrag von Dr. Zanger vor der WKO

 

"Ein Krieg ist eine Serie von Katastrophen, die in einem Sieg endet." (Georges Clemenceau)

 

Wenn Zusammenschlussverhandlungen zwischen Unternehmen scheitern, oder von vornherein feststeht, dass die Übernahme des Unternehmens dem Interesse des Managements widerspricht, kann der Erwerber über den Kopf des Managements hinweg direkt die Aktionäre ansprechen.

 

mehr lesen

China und die Medien

Gastkommentar von Dr. Georg Zanger in "Extradienst"

 

In Berichten über die Meinungsfreiheit in der Volksrepublik China dominiert das Phänomen "Zensur". DAbei werden erstaunliche Entwicklungen verschwiegen.

mehr lesen

Zusammenfassung des Gutachtens zum Thema "Fensterrecht“

mehr lesen

2013: Werbung von Rechtsanwälten

Werbeverbot für Rechtsanwälte

Die Disziplinarordnung für Rechtsanwälte sah noch bis Mitte 1999 vor, dass jede Art der Werbung zu unterbleiben hat. "Um eine Homepage erfolgreich zu betreiben, sodass sie von Kunden gelesen wird, ist der Einsatz anderer Werbeinstrumente, wie etwa Anzeigen in Printmedien, notwendig”, meinte dazu Dr. Zanger.

mehr lesen

"Die entscheidende Woche" - Petrikovics Prozess

Im Prozess gegen den Ex-Vorstand von Immofinanz und CPB, Karl Petrikovics, sagen ab morgen die Zeugen aus. Im Kern geht es um eine einzige Aufsichtsratsitzung 2003 (...)

 

Artikel  aus: Wirtschaftsblatt vom 28.Jänner 2013

mehr lesen

ACBA Business Lunch mit Dr. Hannes Androsch

„Wirtschaftliche Beziehungen zwischen China und Österreich - meine Reflexionen und Erfahrungen

Am 10. Jänner 2013 konnte ACBA Dr. Hannes Androsch zum Gespräch mit unseren Mitgliedern und Interessenten bitten.  

 

Gemeinsam mit Mag. Birgit Murr, Leiterin des  "Büro für Wissenschaft und Technologie" an der Österreichischen Botschaft in Beijing, referierte Dr. Androsch über seine persönlichen Erfahrungen im Aufbau erfolgreicher Geschäftsbeziehungen mit China.

mehr lesen

ACBA Meets China Business Delegation

Mai 29, 2012, the president of ACBA - Dr. Georg ZANGER - invited ACBA members to a most interesting business talk with special guests. It was an honor to welcome a delegation of business people and investors from China for this event.

 

Especially the branches of chemical, wood and metal industries as well as solar industry were represented by the delegation. The participants had a unique opportunity to exchange information and basic information for further cooperation.

mehr lesen

ACBA at the EU-China SME Partnership Week

The Partnership Week was set up in order to promote trade and economic cooperation between Chinese and European Small & Midsize Enterprises (SMEs) in Austria, Germany and France.

 

The event was also co-hosted by the Global Alliance of SMEs (GASME), the United Nations Industrial Development Organization (UNIDO) and the SME Department of Ministry of Industry and Information Technology of PRC.

 

 The Austrian event was held on 25th June 2012 at the Austria Centre Vienna.

 

 

mehr lesen
Artikel aus dem Jahr: 2017 2016 2015 2014 2013 2012 2011 2010 2009 2008 früher>>