Fußballvereine, Tennisvereine und andere Sport- und Freizeitbetriebe stellen sich jetzt mit Schadenersatzansprüchen gegen die Republik Österreich an.

Verfassungswidrige Verordnung durch VfGH aufgehoben