Wir freuen uns über Ihren Besuch und begrüßen Sie in der Kanzlei von Prof. Dr. Zanger!

Wie können wir unser Rechtsverständnis am besten beschreiben?

 

Wir verstehen darunter KreativitätPartnerschaftVertrauen und Lust an der Dynamik. Kurzum: Wir möchten das Gesetz für unsere Klienten in Bewegung bringen.

 

Darum haben wir unsere Vision von individueller Problemlösung "Zanger bewegt" getauft.

 

Wenn Sie wissen wollen, wieso unsere Klienten diese Marke für zutreffend erachtet haben, können Sie unter Lösungen eine Auswahl von besonders markanten Fällen meiner Kanzlei finden.

 

Viel Vergnügen beim Einlesen!

 

Ihr Prof. Dr. Georg Zanger


Teilnahme am Business Run 2018 gemeinsam mit meinem Sohn und meinem Kollegen

mehr lesen

Asylcausa: Dem Antrag auf Zuerkennung der aufschiebenden Wirkung wurde mit Beschluss vom VfGH Folge gegeben

Eine außergewöhnliche Entscheidung hat der VfGH in einer Asylsache gefällt. Nachdem dem betroffenen Asylwerber aus Afghanistan die unmittelbare Abschiebung drohte, hat einen Tag nach Einbringung einer VfGH Beschwerde wegen schwerer Verfahrensrechtsfehler der VfGH dem Rechtsmittel aufschiebende Wirkung zuerkannt. Die Polizeibehörde musste die schon vorbereitete Abschiebung wieder abblasen. 

mehr lesen

Kuriose Freisprüche im Schmiergeld-Prozess um Nationalbank-Tochter

 

Zwei Anwälte im zweiten Durchgang freigesprochen. Zahlungen an ausländischen Geheimdienst oder Staat nicht strafbar.

 

Im Strafverfahren rund um mutmaßliche Schmiergeldzahlungen an ausländische Notenbanken durch die Nationalbank-Gelddruckerei OeBS wurde diese Woche das letzte Kapitel beendet (…)

.

 

mehr lesen

Member of Weihai Mayor's International Economic Advisory Council

Nun ist es offiziell: Mir wurde die Ehre zuteil, zum offiziellen Wirtschaftsberater der Stadt Weihai bestellt und im Beratungsteam der Stadt aufgenommen zu werden.

 

mehr lesen

Oper Idomeneo im Theater Akzent

Gemeinsames Foto mit (rechts beginnend) Regisseur Dominique Mentha, Opernsängerin Wang Xin, FE Botschafter Li Xiaosi und Dirigent Niels Muus nach der tollen Opernaufführung Idomeneo im Theater Akzent

mehr lesen