Wir freuen uns über Ihren Besuch und begrüßen Sie in der Kanzlei von Prof. Dr. Zanger!

Wie können wir unser Rechtsverständnis am besten beschreiben?

 

Wir verstehen darunter KreativitätPartnerschaftVertrauen und Lust an der Dynamik. Kurzum: Wir möchten das Gesetz für unsere Klienten in Bewegung bringen.

 

Darum haben wir unsere Vision von individueller Problemlösung "Zanger bewegt" getauft.

 

Wenn Sie wissen wollen, wieso unsere Klienten diese Marke für zutreffend erachtet haben, können Sie unter Lösungen eine Auswahl von besonders markanten Fällen meiner Kanzlei finden.

 

Viel Vergnügen beim Einlesen!

 

Ihr Prof. Dr. Georg Zanger


Newsletter der Austrian Chinese Business Association (April 2019

Liebe ACBA-Freunde!


Unser Verein war in den vergangenen Monaten sehr aktiv und hat, teilweise mit Partnern, eine ganze Reihe an bemerkenswerten Veranstaltungen und Diskussionen abgehalten. Neben unserem alljährlichen Frühlingsfest mit rund 120 nationalen und internationalen Gästen war ohne jeden Zweifel die Veranstaltung mit dem Hochtechnologieunternehmen Huawei der Höhepunkt des bisherigen Jahres.

mehr lesen

Künstlerin klagte wegen „Diana mit Menthol“-Logo

 

Künstlerin klagte wegen „Diana mit Menthol“-Logo

 

Sie ist bekannt wie der Stephansdom auf den Manner-Schnitten, und doch hat es mit der Bogen schießenden Diana auf den Franzbranntwein-Flaschen besondere Bewandtnis. Denn der Jagdgöttin liegt ein Foto der legendären Kreisky-Fotografin Margret Wenzel-Jelinek zugrunde. Weil die Produktionsfirma das Bild 50 Jahre lang, ohne zu fragen, als Etikett verwendete, klagte die Künstlerin auf Copyright-Verletzung - und bekam Recht.

 

Link: https://www.krone.at/1912401 

 

 

mehr lesen

Wird es China verboten in der EU zu investieren?

Im Schatten der Brexit-Verhandlungen hat das Europäische Parlament im Februar 2019 eine Entscheidung getroffen, die die zukünftige Investitionspolitik der EU regeln soll. Besonders markant ist dabei das System zur Überwachung ausländischer Direktinvestitionen. Wie den Ankündigungen zu entnehmen war, sollen vor allem Investitionen chinesischer Unternehmen reglementiert werden. Der Beschluss ist sowohl wegen der dadurch bewirkten Einschränkung der Kapitalverkehrsfreiheit, die auch gegenüber Drittstaaten gilt, als auch wegen der offenkundig gewollten Ungleichbehandlung von Drittstaaten bedenklich und mit dem Risiko der Anfechtung beim EuGH behaftet.

mehr lesen

Ambassadors' Breakfast: "One Belt, One Road – Africa, EU and China"

Panelists and guest at the breakfast.
Panelists and guest at the breakfast.

Prof. KR Mag. Gertrud TAUCHHAMMER, publisher of SOCIETY Magazin, Honorary Consul of Cameroon and Honorary General Consul of Tunisia together with Prof. Dr. Georg ZANGER, President of the Austrian Chinese Business Association and Dr. Leopold SPECHT, LL.M., SJD (Harvard) Partner, Africa Practice Specht & Partner invited to an Ambassadors' Breakfast with keynote speeches in the name of the Board of Directors of the Austrian Chinese Business Association to Grand Hotel Vienna.

mehr lesen

ACBA begrüßt Huawei als neues Mitglied

v.l.n.r. Botschaftsrat GAO Xingle, Chen Feiyun, Christian Kern, Pan Yao, Wang Fei, Georg Zanger, Janet Mo, Veronika Ettinger
v.l.n.r. Botschaftsrat GAO Xingle, Chen Feiyun, Christian Kern, Pan Yao, Wang Fei, Georg Zanger, Janet Mo, Veronika Ettinger

Rund 100 Vertreterinnen und Vertreter aus Politik, Industrie, Wirtschaft und Wissenschaft folgten der Einladung von Huawei und der Austrian Chinese Business Association zum exklusiven Event „Huawei – Inside & Outside“ im Grand Hotel Wien. Einblicke in die Entwicklung und Strategien des Unternehmens standen ebenso auf dem Programm wie angeregte Diskussionen und Networking.

mehr lesen